Gruppen & Präsentation

kat header praes

 

Die Modellbaugruppe 50.000 Orks - Mit kleinen Figuren Geschichte(n) erleben. Die Dioramen-Bauer bzw. Projektgruppe 50.000 Orks haben bereits 17 größere und kleinere Projekte mit über 149.000 Figuren auf fast 500 qm Ausstellungsfläche bearbeitet. Die Gruppe zeigt faszinierende Aufbauten und Szenerien mit einem verblüffenden Reichtum an Details. | 50.000 Orks

Aqua-Design oder Aquascaping hat seinen Ursprung in Japan und wurde von Takashi Amano ins Leben gerufen. Aqua-Design ist eine Mischung aus der alten Bonsaikultur und der einfachen Aquaristik. Das Ziel bei Aqua-Design ist, Naturaquarien zu einem Abbild aus der Natur in Miniaturform zu gestalten. Aus einem einfachen Aquarium, ein paar Steinen, Wurzeln und Pflanzen wird ein regelrechtes Unterwasserparadies. Auf dem Tolkien Tag wird Mittelerde in Aquarien zum Leben erwachen. | ADM-AquaScaping

Wer schon immer den Traum von einem eigenen Auenland Haus hatte, wird dieses Jahr auf seine Kosten kommen. Ralf Angerbauer, Grafiker/ Gamedesigner und Deutscher Computerspiele Veteran von Spielen wie „Die Siedler“ „Cultures“ oder „Sacred“, ist dieses Jahr erstmalig auf dem Tolkien Tag mit dabei und bietet seine liebevoll, in Handarbeit modellierten Auenland Häuser für Tabletop Fans und Sammler an. Die hochwertigen, detailverliebten Modelle, sind schnell zusammengebaut und können nach eigenem Geschmack bemalt werden. Auf dem Tolkien Tag kann sich somit jeder seinen Traum vom eigenen Auenland Haus erfüllen. Die Häuser haben den richtigen Maßstab, um auch in gängigen Tabletop Spielen als Landschaftselement genutzt werden zu können.

Auf dem Tolkien Tag findet auch in diesem Jahr der traditionelle Freimarkt statt. Der Freimarkt fand am Mittjahrstag, während der Lithetage, auf den Weißen Höhen in Michelbinge statt. Auf ihm wurde alle sieben Jahre der Bürgermeister des Auenlandes gewählt. Seinen Namen erhielt der Markt aufgrund der Tatsache, dass jeder der es wollte, hier kostenlos eine Bude aufbauen durfte. Auch wir haben für den Tolkien Tag einige Hobbits gefunden, die für reges Treiben auf dem Freimarkt sorgen werden. Der Freimarkt ist ein Jahrmarkt speziell für die kleinen Besucher des Auenlandes.

Der Waldritter e.V. erweitert besonders das kostenlose Angebot für Kinder bis 12 Jahren. Auf einer Lichtung im Wald wird ein Hobbit-Lager entstehen, in das Kinder jederzeit kommen können und in dem einige ganztägige Aktionen laufen (Wettbewerbsspiele, Geschichten erzählen, Essen zubereiten). Weiter wird es Sonderaktionen geben, so muss das Auenland vor den Orks beschützt werden und ein Außfall ins Orklager vorbereitet werden, bei welchem die Hobbits zusätzlich auf die Hilfe der Waldläufer zählen können. Weiter wird es ein Hobbit-Fest mit Umzug über den Festplatz und Tanz geben. Für Spielmaterial, Schwerter und Gewandungen ist gesorgt, gerne können Kinder aber auch ihre eigenen Kostüme mitbringen. Der Waldritter e.V. wird hierbei mit 5 Teamern am Samstag und Sonntag kommen und die Aktion mit den Kindern koordinieren. | Waldritter e.V.

Den ganzen Tag können bei Michael "Doda" Lukas, die verschiedenen PC-Spiele zu Herr der Ringe angespielt werden. Von den DOS-Spielen (z.B. The Hobbit), über "Die Schlacht um Mittelerde" (1 & 2), Der Herr der Ringe Online bis heute (The Lord of the Rings: Living Card Game). Natürlich kann sich auch gerne über die Spiele und deren Geschichte informiert werden. | Doda auf Twitch

Come-in-and-ride-out.de bietet vorrangig für Erwachsene das ‚Erlebnis Pferd‘ an und die Möglichkeit für Reit-Neulinge, Neugierige, Wiedereinsteiger, Angsthasen und Ab-und-zu-mal-reiten-Woller in schönster Umgebung der Elfinghauser Schweiz (Hattingen) zu Pferd die wunderschöne Natur zu genießen.

Da wo wir zu Hause sind, ranken sich viele Geschichten von Elfen, Feen, Geistern und Kobolden um die Elfringhauser Schweiz. Die alten Germanen haben dort gesiedelt, davon zeugt noch heute der Name Wodantal (Wotan..)- deren Kraft und Geist kann man an verwunschenen Orten tief im Wald spüren.

Manchmal -bei ganz besonderem Licht in der Abenddämmerung- kann man die Elben wandeln sehen, wenn es sie leise singend zum Licht der Sterne zieht. Dann stehen wir andächtig still mit unseren Pferden und genießen den Lebenshauch der Eldar, der sie umgibt. Einen kleinen Teil davon dürfen wir euch im Mai mitbringen und wir hoffen, ihr schaut vorbei an unserem Lager im Wilderland und tagsüber am östlichsten Punkt des Alten Waldes.

Spitzt die Ohren in unserem Lesezelt. Hier wird das ganze Wochenende vorgelesen und zugehört. Jedes Buch, das uns in eine andere Welt entführt, uns den Alltag für einige Zeit vergessen lässt und uns sogar animiert, selbst in die Rollen der Protagonisten zu schlüpfen, beginnt mit einem A. A wie Autor. Der große J. R. R. Tolkien erschuf Hobbits, Elben, Orks und andere Wesen, welche die fantastische Welt von Mittelerde bevölkern. Viele Autoren erzählen fantastische Geschichten. Manche nehmen uns mit auf eine Reise durch Raum und Zeit, manche spielen direkt vor unserer Haustür. Bei den Tolkien-Tagen werden Halina Monika Sega, Christina Pollok, Talira Tal, Britt Glaser und Paul M. Hermann im „Fantasy-Lesezelt“ aus ihren Werken für große und kleine Zuhörer lesen.

Schild PrancingPony

Die Tolkien Tage der DTG

Tolkien Tage sind von den regionalen Stammtischen der DTG organisierte Wochenenden, auf denen die Arbeit der DTG vorgestellt und Leben und Werk J.R.R. Tolkiens den Besuchern nähergebracht werden.

Weitere Veranstaltungen:

Das war der Tolkien Tag Hannover
(01.09. - 02.09.2018) | bei Facebook

Tolkien Tage Geldern | mehr dazu
(14.06. - 16.06.2019) | bei Facebook

Tolkien Seminar | mehr dazu
(11. - 13.10. 2019)

Tolkien Thing | mehr dazu
(25.07. - 28.07.2019)

Eventim Buchen

Kostuemwettbewerb Sidebar Teaser

 drache

 dtg

Die Tolkien Tage in Geldern-Pont am Niederrhein

Tolkien Tage am Niederhein
14. Juni 2019 – 16. Juni 2019

Veranstaltungsort: Eichental Pont
Bruchweg 58 – 64
47608 Geldern
Vorverkauf hier: Ticket-Shop

Preise & Zeiten:
Abendkarte Freitag: 6,00 € | Beginn: 20:00 Uhr
Tageskarte Samstag: 9,00 € | Beginn: 10:00 Uhr
Tageskarte Sonntag: 8,00 € | Beginn: 10:00 Uhr
Wochenendticket: Freitag bis Sonntag: 18,00 € (im VVK)
Wochenendticket: Samstag und Sonntag: 15,00 € (im VVK)
Kinder bis einschl. 12 Jahren & Schwerbehinderte haben freien Eintritt

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok