Leibliches Wohl



Kräftig genießen heißt es an vielen Ständen auf den Tolkien Tagen

Das echte 1420er von fleuther auf den Tolkien Tagen!

Gepostet von am 8:01 am in Allgemein, Gäste, Händler, Leibliches Wohl | Kommentare deaktiviert für Das echte 1420er von fleuther auf den Tolkien Tagen!

Das echte 1420er von fleuther auf den Tolkien Tagen!

Bier ist in ganz Mittelerde verbreitet und besonders im Auenland und in Bree sehr beliebt. Bekannte Wirtshäuser sind das Gasthaus „Zum Grünen Drachen“ in Wasserau, der Goldene Barsch in Stock, wo es laut Pippin das „beste Bier im Ostviertel“ geben soll, und das Gasthaus „Zum Tänzelnden Pony“ in Bree, wo ein „vortreffliches Bier“ ausgeschenkt wird, wie Sam Gamdschie feststellt.
Berühmt geworden ist das „lächerliche Lied“ „Der Mann im Mond trank gutes Bier“, ein Unsinnslied über die Geselligkeit, ein auenländischer Schwank aus dem ausgehenden Dritten Zeitalter, verfasst von Bilbo Beutlin und vorgetragen von Frodo im Tänzelnden Pony, sicher wird auch das Tolkien Ensemble auf den Tolkien Tagen diesesn Lied zum besten geben.

Es handelt von einem Wirtshaus – und wenigstens die erste Strophe sei hier wiedergegeben:

„ Ein alter Krug, ein fröhlicher Krug
Lehnt grau am grauen Hang.
Dort brauen sie ein Bier so braun,
Daß selbst der Mann im Mond kam schaun
Und lag im Rausche lang. “
— J. R. R. Tolkien: Der Herr der Ringe.
Erstes Buch, Neuntes Kapitel: Im Gasthaus zum Tänzelnden Pony

1420er

Allgemein bekannt ist jedoch, dass das beste Bier allgemein das 1420er war. Genau dieses Bier wird von der Brauerei fleuther aus Geldern speziell für den Tolkien Tag gebraut. 1420er Malz nannte man die Gerste aus dem Nordviertel, die im Jahr 1420 A. Z. geerntet wurde, aufgrund ihrer hervorragenden Qualität wurde der Ausdruck „Vierzehnzwanziger“ später bei den Hobbits ein feststehender Begriff für ein gutes Bier. Seid also gespannt und kommt das beste Bier Mittelerdes auf den Tolkien Tagen probieren.

Wargbier

Nicht nur für Hobbits, auch für die dunklen Geschöpfe Mittelerdes haben Sylvana Westphal und Oliver Stöcker von fleuther etwas gebraut. Das kräftige Wargbier wird sicher auch Orks und Uruks munden.

fleuther

fleuther Craftbeer ist hangemachtes Bier vom Niederrhein.

Am 10. Dezember 2016 haben Sylvana und Oliver mit dem Verkauf in ihrem kleinen Laden am Ostwall 49 begonnen.

Der Firmenname fleuther bezieht sich auf die Fleuth dem Nebenarm der Niers direkt gegenüber ihres Zuhauses. Firmengründer sind Oliver Stöcker – Bierfreak und gebürtiger Gocher und Sylvana Westphal – das kreative Berliner Stadtkind, Organisations- und vor allem Motivationstalent.

Gaumenjubel

Gepostet von am 12:46 pm in Gäste, Leibliches Wohl | Kommentare deaktiviert für Gaumenjubel

Gaumenjubel

Fischliebhaber aufgepasst. Zur Ergänzung unseres kulinarischen Angebotes bietet euch Gaumenjubel Flammlachs und Kibbeling vom Feinsten.

Flammlachs, eine beliebte Art der Zubereitung von Lachs am offenen Feuer. Der original genannte „Leumulohi“hat in Finnland und Skandinavien eine lange Tradition.

Schloss Beck

Gepostet von am 9:36 am in Gäste, Leibliches Wohl | Kommentare deaktiviert für Schloss Beck

Schloss Beck

Wir freuen uns sehr, dass wir in diesem Jahr wieder von Schloss Beck unterstützt werden und euch so weitere Köstlichkeiten anbieten können. Freut euch auf köstliche Dinnede und leckers Brot aus dem Holzbackofen. Grundlage der Dinnede sind Teiglinge aus Bauernbrotteig, welche dünn ausgezogen werden. Mit Zwiebeln, Speck oder Tüftenscheiben (Kartoffelscheiben) belegt, werden sie im glühend heißen Holzbackofen gebacken. Alles vor den Augen der Gäste, auf dass diese sich mit Augen, Nase und Gaumen daran laben mögen.

Hanfbäckerei

Gepostet von am 10:37 am in Gäste, Leibliches Wohl | Kommentare deaktiviert für Hanfbäckerei

Hanfbäckerei

Die bekannte Hanfbäckerei wird ebenfalls auf dem Tolkien Tag dabei sein und unser kulinarisches Angebot bereichern. „Ach, gar so mannigfaltig erlabet es meinen Magen ich will gar mannigfaltig Hanf vertragen!“ Wer den in der Überschrift aufgegriffenen Satz einmal gesagt hat, ist leider nicht mehr überliefert; wichtig ist auch nur die Aussage, hinter der wir vollends stehen: Hanf schmeckt, ist sehr bekömmlich und sehr vielfältig in seiner kulinarischen Einsetzbarkeit. Denn sei’s Wurst, sei’s Brot, sei’s Fladen oder Küchlein fein – die Speisen aus Hanf Euer Entzücken soll’n sein!

Ihr werdet überrascht sein, was man aus der Naturware Hanf alles Köstliches zaubern kann.

Hobbit-Bäckerei

Gepostet von am 1:20 pm in Gäste, Leibliches Wohl | Kommentare deaktiviert für Hobbit-Bäckerei

Hobbit-Bäckerei

Frisch gebackenen Kuchen gibt es wie immer in unserer Hobbit-Bäckerei. Einen Kaffee dazu? Unsere Beliebte Kaffee-Flatrate wird auch wieder angeboten.

Zwergengrill

Gepostet von am 1:10 pm in Gäste, Leibliches Wohl | Kommentare deaktiviert für Zwergengrill

Zwergengrill

Köstlichkeiten vom Grill gibt es auf dem Tolkien Tag am Zwergengrill. Ob Nazgûl im Naturdarm oder Wargbraten. Hier wird jeder Zwerg satt.

Der Zwergengrill wird unterstützt von „Manten – Qualitätsfleisch vom Niederrhein“

Weinstand Esgaroth

Gepostet von am 1:06 pm in Gäste, Leibliches Wohl | Kommentare deaktiviert für Weinstand Esgaroth

Weinstand Esgaroth

Köstlichen Gewürzwein gibt es am Weinstand in Esgaroth direkt im Seestadtlager. Da wird jeder Elb etwas nachlässig.

Süßkraemerey

Gepostet von am 10:50 am in Gäste, Leibliches Wohl | Keine Kommentare

Süßkraemerey

Die Süßkraemerey ist ein liebevoll gestalteter Marktstand, in dem traditionelle Süßwaren, wie Karamell, Nougat, gesüßte Früchte und gebrannte Mandeln angeboten werden. Hobbits, Elben, Zwerge, auch und insbesondere Leckermäuler, die z.B. auf eine lactosefreie oder vegane Ernährung achten, können zwischen einer Vielzahl von süßen Spezialitäten wählen.

Angebot: – Original englisches Fudge (Weichkaramell) in den verschiedensten Geschmacksrichtungen…z. B. Minz-Fudge, Baileys-Fudge oder klassisches Vanille-Fudge… – Weißer Nougat in unterschiedlichen Variationen…frisch abgeschnitten von großen Blöcken oder z. B. in Tortenform…. – Variationsreich auch unsere Auswahl an gebrannten Mandeln und anderen gebrannten Nüsse…z. B. Kirsch-Mandeln oder Kokos-Macadamias… – Kandierte Früchte, wie z. B. Ingwer oder Erdbeeren ergänzen unser leckeres Sortiment… – Fruchtleder, eine Spezialität aus gepressten, konzentrierten Früchten, gibt’s bei der Süßkraemerey aus den unterschiedlichsten Fruchtsorten…. – Sowie -brandneu- Mandelbällchen!

Sam Gamdgee (alias Joerg Heininger)

Gepostet von am 10:39 am in Gäste, Leibliches Wohl | Keine Kommentare

Sam Gamdgee (alias Joerg Heininger)

Sam schwingt auf dem Tolkien Tag den Kochlöffel und wer mag, kann ihm dabei zusehen, Fragen stellen oder auch mitmachen. Wer den „ Herrn der Ringe“ gelesen oder auch die Filme gesehen hat, erinnert sich daran, dass die Hobbits gerne essen. Sam schwärmt besonders für „Tüften“ oder auch K a r – t o f – f e l n. So wird es für die kleinen und großen Besucher nicht nur was für die Augen, sondern auch für den Gaumen geben. Neben „Tüften“ ist Sam auch verrückt nach Pilze, Würstchen und Speck. Aber auch eine leckere Suppe mit den besten Zutaten aus dem Auenland steht auf seinem Speiseplan.

Lasst euch von diesem besonderen Teil der internationalen Spezialitäten aus Mittelerde überraschen.